Français English
ancienne abbaye de franquevaux
Next slide
Livre d'Or

Tradittionen aus de Camergue

Die «course camarguaise», am Anfang des Jahrhunderts erschienen, ist ein Spiel zwischen Kämpfern (« raseteurs ») und Stieren, bei dem die Männer mittels einer Metallkralle oder eines Reißeisens (« raset ») eine Art Bommel (die « cocarde ») von den Hörnern des Tieres zu reißen versuchen. 
Durch seinen Kampfgeist und weil er sogar die Aktionen vorausahnt, wird der Stier zum Hauptdarsteller. 
Und in diesem Spiel ist es schwierig in Erfahrung zu bringen, wer mehr Spaß daran hat, der Mensch oder das Tier ! 
«L'Abrivado» ist die Ankunft der Stiere, die von den Gardians in die Arena begleitet werden. Die Zeit der Rückführung der Stiere zu ihren Weideplätzen ist «la Bandido». 

Achtung! Die mutigsten jungen Leute versuchen dabei mindestens einen Stier entkommen zu lassen, das gehört zum Spiel… 
Und kommen Sie mit uns zu einem Fest in einem einheimischen Dorf, Sie werden dabei viel verstehen…

Die Camargue, zwischen Mythos und Mystik?

chevaux de camargueDie Römer sind die ersten, die die Pferde der Camargue in ihren Schriften erwähnen. Dennoch könnte man durchaus annehmen, dass die wilden Herden aus dem fernen Orient sich bereits lange zuvor in der Camargue verbreitet hatten.
Auch wenn wir heutzutage keine wilden Herden mehr antreffen, können wir dennoch die Pferde in Freiheit umherspringend und ihre Talente vorführend beobachten. Talente, die besonders auf die Rustikalität zurückzuführen sind, an die sich das Pferd gewöhnt hat: die des Klimas, des Bodens und vor allem der Arbeit mit dem Stier.

Ein weiteres Zeichen der Kultur der Camargue: der Stier. Bereits in der Antike wurde die Existenz dieses dunkelrassigen Rinderbestands in der Camargue registriert.
Heute ist der Stier nicht nur Teil dieser Gegend, sondern erweckt die Leidenschaften und symbolisiert einen großen Teil ihres Charakters, bzw. ihrer Seele. In Herden gezüchtet (Manades) und in Freiheit lebend steht der Stier im Mittelpunkt aller lokalen Feste und gilt als Ausrede für jedes Freudenfest. Abrivado, Bandido, Rennen, Stierkampfspiele, Encierro und Ferrades… Ohne ein Kenner zu sein, eine festliche Stimmung erwartet Sie den ganzen Sommer lang.

GLOSSAR DER Bouvine